Login / Registrieren
Willkommen im Windows Apps Forum

dweezzu
offline

Sag ich ja. Auf "Lässig" kann man durchrennen und nix mit "da das 'Durchrennen' völlig unmöglich ist".

@GTJ
Das Verkaufen war eigentlich kein Problem. Ich hab ein Angebot für 50,- Euro gekriegt. Da konnte ich nicht nein sagen. Also habe ich das Spiel für fünf Euro drei mal durchgespielt.

Der MP-Part hat mich nicht so richtig überzeugt und es wäre wohl nur noch in der Ecke vergammelt (drei mal durchspielen reicht). Da nehme ich lieber die 50,- Euro. Nur der neue Spielmodus scheint jetzt interessant zu sein.

Und von den 1000 GS war ich weit entfernt. Die ganzen MP-Erfolge fehlten mir und ich war dann so bei 630 oder 650, kann es gerade nicht nachsehen.

0RoadRunner9
offline

@ Number666

Die Steuerung empfand ich beim Krampf gegen Quallbumnix -um es vorsichtig auszudrücken- schon etwas gewöhnunsbedürftig. Nach dem x-ten Versuch konnte ich zwar den alten Schweden von seinen Tentakeln befreien. Hinterher aber zu behaupten, es war kinderleicht, träfe nicht des Pudels Kern. Ich für mein Teil hatte so meine Schwierigkeiten einerseits den braunen Nasenbär in die passende Stellung zu dem explodierenden Grünzeug zu bringen und andererseits den Wasserpritzer in die richtige Schußposition auf die Fühler.

Naja, aber vermutlich habe ich mich auch nur zu dämlich angestellt ...

Man könnte glauben, dass verschiedene Versionen von GoW existieren. Mit Durchrennen kam ich auf lässig nicht weit.
Also bei mir war mit Durchrennen auf lässig auch nichts, sonst habe ich schneller das Zeitliche gesegnet als mir lieb war ...

MfG

Walez
offline

(Threadstarter)
Hier ein paar News - die man nicht wirklich wissen muss

1.) Am Freitag wurde gegen 19.15 Uhr "Saints Row" vom Marktplatz genommen. War versehentlich für einige Stunden "Online". Offizieller Demo-Termin ---> Anfang August und das Spiel erscheint dann Ende August.

2.) Neues Arcade-Game (Clone Clye)) - erinnert ein wenig an "Abe's Oddysee" (Hello, Follow me ) und die Optik hat etwas von "Clockwork Knight" - spielt sich wirklich gut. Aber ca. 9 Euro, muss jeder selbst wissen - jedoch auch in HD-Qualität

3.) Endlich eine Table Tennis Demo...leider nur im offiziellen Xbox-Mag, hoffentlich wird es bald Online gestellt

4.) Medal of Honor: Airborne: Bin ein eingefleischter "Call of Duty"-Fan, doch der Trailer sieht wirklich wirklich wirklich fett aus

ashdevil77
offline

Ich habe mich vertan mein Fernseher kann zwar angeblich, aber ich habe die nächst kleinere Einstellung 1280*780 sonst kriege ich links außen einen Rand einen kleinen.

Mit dem Herbst Update soll die Box aber dann Full HD Support kriegen 1920*1080, nur gibts dafür weder Spiele noch Filme, aber alles wird gut

Walez
offline

(Threadstarter)
Wenn ich dem Preview in der "360-Live" glauben schenken darf, erscheint "Virtua Fighter 5" definitiv demnächst auf der Xbox 360.

Mit den ganzen Verschiebungen komme ich jetzt langsam ein wenig durcheinander. Hoffe Rockstar hält seinen Termin ein .

Hatte von jemanden gehört, das er mit seinen Cousin "Green Eye" bekämpfte und ca. 3-4 Stunden auf Normal brauchte *aaaaaaah* - immer abwechselnd. Das wäre echt was für mich...*ohne Worte* Im übrigen erwähnte er, das er ähnliche Schimpfworte an wahrscheinlich jener gleichen Stelle verwendete...

GH 2-stimmt schon, könnte vielleicht ein kurzweiliger Spaß werden, aber nach dem kurzen Gastauftritt im S bin ich hin und weg Stelle mir das schön blöde vor, wie ich im Wohnzimmer stehe (helle Beleuchtung) und die Nachbarn sehen mich mit einer Plastikgitarre headbangen... Naja und da im April (wie jedes Jahr) ein persönliches Ereignis stattfindet, könnte ich mir das Teil mit einem Gutschein kaufen. Sonst würde ich es mir auch zweimal überlegen, da dies dann doch etwas den Rahmen sprengt.

Walez
offline

Zitat von Buggy2:
"Heroes" da ist ja Dr. House spannender.
Da hast du, auf Staffel 2-4 bezogen, leider recht - zu vorhersehbar, zu uninspiriert, frei nach dem Motto "die Macher bemühten sich sehr". Da ich jedoch die Charaktere ziemlich sympathisch finde, blieb ich hängen und beende nun auch das "stark begonnen, aber auch stark nachgelassen" Drama...
wegen green eye, hatte auch auf normal gespielt, hätte ich das pad beinahe in die ecke geworfen. ich habe dann aber lieber den multiplayer durchgezockt und seither ruht LP im Schrank.
bei9 GoW ist meine haßstelle die gondel auf wahnsinn, hatte dann nach 30 minuten aufgegeben, entweder ich oder mein coop-partner waren down - kurz vor dem ende des abschnitts. seither nicht mehr probiert.
TDU unlimited empfand ich als eines der leichtesten spiele, habe allerdings einen gewissen hang zu racing games, weshalb ich sehnsüchtig das im mai erscheinende Forza 2 erwarte.
p.s.: im april soll es wohl eine demo dazu geben.

...und für GoW soll beim nächsten update ein neuer spielmodus hinzukommen, welcher wohl das bisher beste von Epic entwickelte sein soll, warten wir es mal ab

cu

Walez
offline

(Threadstarter)
Ach im übrigen @Daywalker (dürfte dir sehr entgegenkommen ), eine Schnellreisefunktion ala Oblivion wird es nicht geben! Nach einer Quest kann man die Teleporter (die überall verstreut sind) verwenden - diese müssen jedoch zuerst gefunden werden. Eine weitere Option sind die Portalsteine (magisch), mit denen man sich zu Händlern beamen kann.

Zum Schluß noch 1-2 Informationen zum Dashboard-Update, welche ich zumindest für interessant halte.

-bei Erfolgsfreischaltung bekommt man gleich angezeigt, wofür es den Erfolg gab und wieviel Punkte man dafür bekommt ... super wichtig *g*

-neuer Reiter (Marktplatz bekommt einen eigenen)

-Konsole schaltet sich, auf Wunsch, nach Beendigung des Downloads aus (das finde ich wirklich geil!)

Leider gibt es auch einen Negativpunkt (warum ändert sich das partout nicht?). Von einem Sprachchat für mehrere Spieler fehlt weiterhin jede Spur (Zitat 360-live). Verstehe ich persönlich nicht, da man in den Games auch mit etlichen Personen chatten kann...

Hardcoreerrors.net will im übrigen herausgefunden haben, das die 360 "nur" 116 Watt (trotz der Turbinengeräusche des Lüfters) im laufenden Betrieb verbraucht. Bei der PS 3 sollen es 150-200 Watt und beim Wii 20 Watt pro Stunde sein. Im Standby verbraucht die Wii ca. 10 Watt, während hier die 360 nur 2 Watt saugt. Naja, immerhin...

Number
offline

@881799

Bei PCs ist es ähnlich, wenn spiele entwickelt werden, wird sie im Prinzip auf veralteter Hardware entwickelt, denn bis das Spiel rauskommt, gibt es schon wieder schnellere Hardware.
Das ist so nicht richtig. Würden Spiele so entwickelt, dann gäbe es das Wettrüsten nicht.
Wenn heute ein Entwickler ein Spiel anfängt, dann entwickelt er für die übernächste Hardwaregeneration, nicht für die aktuelle und auch nicht für die kommende.
Dabei ist es dem Entwickler erstmal egal, daß das Game derzeit selbst auf der Entwicklungshardware nicht flüssig läuft.

0RoadRunner9
offline

Sollte ich jemals eine PS3 erwerben, kann ich es ja wie bei meinem alten TV von Sony handhaben. Einfach pauschal alles nachlöten.
Ich kann über die Verarbeitungsqualität der PS3 (Konsole) nicht meckern. Auch die Geräuschentwicklung im Ruhezustand sowie im Spielbetrieb hält sich in Grenzen. Viellleicht wurde mit der PS3, die du in Augenschein genommen hast, vorher Fußball gespielt ... [nicht ganz ernst gemeint]

MfG

ashdevil77
offline

Dann hast du eventuell schon mindestens einen Gegner gefunden Ich habe heute irgendwo gelesen das auch angeblich gegen geflashte x-Boxen etwas unternommen worden sei, natürlich ist das offiziell nicht bestätigt, ein Gerücht halt. Und Lumines, naja für 1200 Points auch nicht das Schnäppchen.

TheDaywalker
offline

ich hab heut Revanche für die Niederlage Deutschlands im Finale der Fußball-WM 2002 gegen Brasilien genommen. Ich finde "FIFA WM 2006" nicht schlecht. Für ein WM-Spiel geht der Umfang auch voll in Ordnung. Spielerisch finde ich aber immer noch "International Superstar Soccer 64" für das N64 vor vielen vielen Jahren am besten.

Und dann bin ich noch ein wenig über Honolulu gefahren. "TDU" gefällt mir sehr sehr gut. Mit einem "Lamborghini Gallardo" stressfrei und ohne Aufgabe einfach über die Straßen zu cruisen macht einfach Laune, ich könnte das stundenlang machen. Ich find´s jetzt schon schade, dass es keine Erfolge für 50.000 und 100.000 gefahrene Kilometer gibt. Die Insel und alles drumherum sieht einfach toll aus. Es könnte zwar ein wenig mehr Leben am Straßenrand geben, also Fußgänger und vielleicht ein paar rumtollende Hunde, aber auch so isses toll. Astreine Grafik. Auch die Musikauswahl gefällt mir sehr gut, meistens höre ich Klassik...ich finde, das hat am meisten Stil in Verbindung mit nem Gallardo und der Insel.
Die Rennen finde ich auch in Ordnung...wenn, ja wenn nicht diese dämlichen Radarfallen-Rennen wären. Diese finde ich nur bescheuert und ziehen das Spiel mächtig runter. Ich hasse es, wenn das Glück, bzw. das Pech, zu viel Einfluss auf den Ausgang eines Rennens hat. Bääh...
Von diesem Unsinn abgesehen habe ich keinerlei Kritikpunkte an dem Spiel...aber durchaus den einen oder anderen Punkt, den ich vermisse. Klasse wäre es gewesen, wenn es Tag- und Nacht-Wechsel gegeben hätte. Außerdem vermisse ich BMWs!!! WARUM GIBT`S KEINE BMWs? Ich will BMWs. Würde mir sogar für ein paar Euros ein Update mit BMWs zulegen. Ach, gebe es doch bloß BMWs...und wenn es doch nur ein einziger wäre...so´n M6...oder M5 oder M3...oder Z3 M Roadster...oder 507 als Oldtimer...hach...BMW...sachte ich schon, dass ich gern BMWs bei "TDU" hätte?
Ach ja, nett wäre es auch gewesen, wenn man tanken müsste, das fänd ich spitze.
Ich hoffe, ich muss morgen nicht allzu lange arbeiten und kann meine ersten 2.000 km erreichen.

Walez
offline

Zitat von Snowhawk:
Naja, denke der Film sollte auch weniger furchterregend sein
Es ist halt kein Horrorfilm wo man sich erschreckt oder gross Splatterfaktor haben soll.
Es war einfach ne Troll Doku ^^
Ay, einfach nur eine Troll Doku, mehr hatte ich auch nicht erwartet - hätte trotzdem nichts dagegen gehabt, wenn diese spannend gewesen wäre. . Spannung kann man auch gänzlich ohne die Stilmittel "Gore" oder "Schockeffekte" erzeugen. Und wenn in den Kritiken (Medien) schon der Vergleich mit Cloverfield und Blair Witch angestellt wird, sollte nicht die einzige Gemeinsamkeit das "drehen mit einer Amateuerkamera" sein. Gute Ansätze waren vorhanden, ohne diese hätte ich keine 6 von 10 vergeben, sondern ein 4 von 10 - aber genug gemeckert, dir hat er gefallen - mir nicht, Thema erledigt...

farbentaub
online

Jo, die Arena war wirklich einfach. Die habe ich ganz zu Anfang schon gemeistert. Mit Level 2 oder 3. Ich denke schon, dass sich die Gegner auch in der Arena des Levels anpassen.

Ich muss noch die Diebes-, Kämpfergilde, die Dunkle Bruderschaft sowie ein paar Quests der Hauptgeschichte spielen. Dann bin ich afaik mit den - zumindest GS relevanten - Aufträgen durch. Und dann - nur dann - werde ich mir Shivering Isles gönnen.
Moin zusammen

Ich habe eben in den Nachrichten gehört, dass es bei unseren amerikanischen Freunden wieder einmal eine Schießerei unter Jugendlichen (ein Toter, zwei Verletzte) gab.

GRUND: STREIT UM EINE SPIELKONSOLE

.........jetzt wird wohl bald ein verbotsantrag für konsolen in deutschland kommen - Teufelswerk!

Um welche Konsole es ging wurde leider nicht gesagt.
Machst du bei der Petition für den 18+ Bereich mit Walez?

Walez
offline

(Threadstarter)
Schon (4.-5. Mission fehlen noch), aber das würde niemand (okay, irgendwer bestimmt) alleine schaffen. @Number, im Coop spielt sich GoW um einiges leichter. Beim zeigen von "GoW" im Freundeskreis (Offline), kam es immer zum Vorführeffekt des "schnellen Ablebens" Wenn du stirbst, eilt dein Partner zu dir und belebt dich wieder. Das gibt es Solo leider nicht. Und ein Teampartner, mit dem du kommunizieren kannst (über Headset), lässt sich viel leichter lenken *g*. Der "NPC" rennt doch immer gleich irgendwohin und lässt sich abschlachten. Und auch wenn Wahnsinn im Coop teilweise schwer ist, du hast eben irgendwann die Routine, kennst die Laufwege und weißt, das du dich auf dein Compadre verlassen kannst, wenn du mal in Bedrängnis geraten solltest.

Echte Gitarre? Und welche Musikrichtung spielst du? Smashing Pumpkins und Placebo-Riffs hören sich teilweise wirklich nice an.

dweezzu
offline

@farbentaub
Naja...dafür kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein GH II ähnlich aufwändig zu programmieren ist wie ein GoW oder gar ein Oblivion. Die Software-Entwicklung kann da keinesfalls ähnlich stark zu Buche schlagen.

Übrigens scheint es wohl so, als ob es in ganz D derzeit nur 55er-Versionen geben soll.

ashdevil77
offline

Klar Walez Kettensägenmassaker habe ich gestern abend gespielt, man kann sogar Handgranaten anheften an die Gegner absolut der Oberhammer, dagegen sind andere Kriegsshooter langweilig, ich habe gezockt eine schöne Unterhaltung von gleichgesinnten auch ein paar erste Plätze machen den Online Modus für mich besonders reizend. KOOP habe ich noch nicht gespielt, du meinst das man an einer Konsole mit 2 Leuten spielt oder ? Aber ich war immer schon wie Rambo ein Einzelkämpfer für die Freiheit, auch wenn ich manchmal Locust bin
@ashdevil
die haben dich gesägt, auf lässig? zu geil
hatte letztens nur mal lässig reingehauen, weil ich den "3 auf einen Streich" erfolg brauchte und die locust sich in diesem schwierigkeitsgrad noch brav fraggen lassen.
leider habe ich immer seltener zeit zum spielen, aber so ist es nunmal.
hoffe, wir können irgendwann mal den coop weiter spielen?!
cu

SunFM
offline

Inception empfinde ich jetzt nicht unbedingt als Actionfilm. Watchmen und District 9 auch nicht unbedingt. Aber alle 3 waren gut.

Zu Tarantino Filmen habe ich ein gespaltenes Verhältnis. Ich mag Tarantino nicht wirklich deshalb haben seine Filme bei mir einen schweren Stand.
Toll gefallen hat mir Kill Bill 1 und 2. Gut war Inglorious Basterds und Django Unchained.
Den Rest fand ich zum kübeln.

Ich sehe schon, wir beide definieren Action-Film doch etwas anders.

Das Remake von Total Recall fand ich auch nicht ganz so schlecht. Einmal anschauen reicht. Ob jetzt Mr. Quaid in der realen oder Traumwelt war, war zu jeder Zeit klar. Ich vergleiche das Remake auch nicht mit dem Original.

The Last Stand fand ich auch gut.

Ich schau mir aber auch locker mal die alten 80er Schinken an.
Z.B. Invasion USA, McQuade - Der Wolf, Rambo 2, Cyborg, Delta Force usw.

Die 90er haben ja auch einige tolle Actionkracher rausgehauen.