Login / Registrieren
Willkommen im Funtalk Forum

TheDaywalker
offline

Auch wenn es meiner Meinung nach völlig irrelevant ist, ob ein PC oder die Xbox360 leistungsfähiger ist - immerhin zaubert die Xbox360 Grafiken auf meinen Fernseher, die einfach super sind - sagen auch Entwickler, dass wenn überhaupt die schnellsten zur Zeit erhältlichen PCs mit der Xbox360 mithalten können. Ein Beispiel wären die Entwickler von Oblivion. Die haben Oblivion auf beiden System entwickelt, wobei die Grafik, entsprechende PC-Hardware vorausgesetzt, nahezu identisch sein soll. Aber dafür braucht man halt auch einen sehr starkten Rechner. Die meisten PCler haben den aber halt nicht.

TrippleD
offline

Zitat von dernamedersolangist:

...aaaah, ANDROID !!!


Ganz Android ist doch nur ein schlecht zusammengeklautes System. Viele Funktionen funktioneren nicht optimal oder behindern sich gegenseitig. Das Meiste gab es schon lange bei anderen Linux Distributionen und Programmen bzw. Apps.

Android ist eh das lächerlichste System von allen. Viele Funktionen und viel Bling Bling. Null Stabilität, null Sicherheit und null Qualitätsstandards.

Aber sowas wissen die Android User eh nicht. Keiner weiß so wenig über das eigene System wie die Android User. Was auch vieles erklärt. Da sind selbst Apple User richtige Experten im Vergleich.
Geändert von TrippleD (11.06.2013 um 20:16 Uhr)

solrac
offline

ich bin seit kurzem endlich auch XBOX 360 besitzer, und muss sagen so geil hab ichs mir nicht vorgestellt =) ich bin auch von oblivion fasziniert, und freu mich schon unglaublich auf Mass Effect, Assasins Creed, Stranglehold, X3, Command & Conquer 3..... und und und. das war die beste endscheidung dieses jahr =) *XBOX 360 community in die arme schließ*

Walez
offline

(Threadstarter)
Tach Metzl & Dwee,

PES 6 vs. Fifa 2007

Naja, sah und zockte es (welches denn? )...PES 6...auch auf der GC 06 und war von den optischen Verbesserungen nicht so sehr angetan - es hieß, das eine neue Engine entwickelte wurde, aber ehrlichgesagt bemerkte ich nichts davon. Seit PES 4 (den 3. Teil mochte ich sehr) geht mir die Simulation ein wenig zu weit und in PES 5 störte mich das ständige Abpfeifen von sauberen Tacklings (natürlich rein subjektiv). Trotzdem sind, zumindest meine, Vorurteile dazu da, damit sie entkräftet werden und bei nicht enden wollenden Jubelarien überlege ich es mir vielleicht doch. Besonders deshalb, weil ich auch nicht ganz von Fifa 2007 überzeugt bin (aber Bock auf ein Fussballspiel habe). Simulationswahn hin oder her, doch so dämlich verspringt kein Ball - genau das andere Extrem zum früheren "am Mann kleben"...
Und Originallizenzen bin ich nicht abgeneigt , auch wenn die 360-Version mal wieder abgespeckt sein soll! *grummel*

wer will schon "fremde" Punkte im GS?

Wenn du hier im öffentlichen Chip-Forum stillschweigen bewahren kannst, erfährt es doch niemand. *lol* Mir geht es hauptsächlich nicht um die Gamerscore, sondern ich will die dann freischaltbaren Wagen ---> Freak . Wie gesagt, es gibt eine A-Klasse-Wagen-Radar-Strecke, die es in sich hat. Richtig viel Geschwindigkeit musst du bei der letzten Radarfalle machen, die in einer "sanften" Kurve liegt ...wobei letzte relativ ist, je nachdem, wie du die Radarfallen anfährst...! Ich hoffe das Verhalten vom Murcielago ist gefällig und ich habe nicht zuviel "versprochen".

Forza-Trailer

Kann ich derzeit leider nicht sehen. Müsste mal wieder den I-net-Rechner ansteuern. So so, ein Lückenfüller also. Naja, eigentlich sind die meisten Videogames Lückenfüller für das bald erscheinende, ultimative Game. Im PC-Sektor ist es wohl "Duke Nukem Forever" Okay, dann war es eben Gotteslästerung für Atheisten...

ich hoffe ich habe die ganzen Quote-Tags richtig gesetzt.

Ich glaube das waren sie...zumindest passten die Antworten immer "ansatzweise".

PS: Termin für PES 6 & Fifa 2007 ist doch der 26.10.? Ich habe gehört, das man Fifa 2007 Online im Coop spielen kann, was übrigens ziemlich fett wäre (!!). Noch geiler, wenn man zusammen eine Karriere im Coop gegen den Computer spielen könnte...mal sehen.

cya

dweezzu
offline

Hast du nicht GoW auf Wahnsinn durchgespielt? Mir reicht der einfachste Schwierigkeitsgrad da völlig aus.
Du hast nur den ersten Schwierigkeitsgrad gespielt?
Da ist dir imo aber etwas entgangen. Es spielt sich nachher komplett anders.

Zu den Fruststellen:

Dann gab es da noch diese Qualle bei Kameo ...
Jap...ich hab sie auch gehasst. Wie alles in Spielen, das im Wasser stattfindet. Sofort weggelegt. Dann durch einen Kumpel nach zwei Monaten mal wieder drauf gekommen es einzulegen und das Viech im ersten Versuch _locker_ erledigt.

Test Drive: Geiles Spiel, aber u.a. Dweezzu weiß, welche Stelle "Pad in die Ecke feuernd" sein könnte..
Hehe...ja, wie ich schon öfter gesagt habe: Das Problem bei TDU sind ca. drei sehr (evtl. übermäßig) fordernde gegenüber 120 kaum fordernden Rennen. Besonders im Kopf ist da noch das Maserati-Rennen. Das hat etliche Versuche gekostet.

Gears of War: Gondelfahrt auf Hardcore
Ja...die Fahrt hat genervt. Ich fand es gar nicht schwer, aber mein Koop-Kumpel ist die ganze Zeit draufgegangen. Der Raam war auf Wahnsinn auch kein zuckerschlecken. Alleine wäre ich wohl verzweifelt.

Außerdem habe ich bei fast jedem PES-Spiel Momente, in denen ich das Pad an die Wand donnern will. Ansonsten bin ich auf der 360 noch recht verschont gelieben von Frustmomenten. Vor allen Dingen vor solchen, die mich vom weiteren Spielen abhalten. Allerdings habe ich gelesen dass RS:V relativ schwer sein soll und das habe ich ja noch vor mir.

Apropos: Hast du Psychonauts eigentlich nochmal zu Ende gebracht?

Zum Thema Spiele:
GH2, die Oblivion Add-Ons, Forza 2 will ich haben. Kann ich mir aber erst mal alles abschminken.
Mit Bioshock, Mass Effect, Two Worlds...etc. gibt es dann auch noch so viele vielversprechende Titel. Hat hier nicht Jemand Lust mich zu sponsern?

Walez
offline

(Threadstarter)
@Number: PixelPlus?! Durfte ich letztens bestaunen und auf dem Gerät (Dieser Chip ist nur in Philips-TV's eingebaut? Naja, war zumindest auch ein Philips.), sah die 360-Grafik überraschend gut aus.

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt - die Ruckler sind genau die Ruckler, die in den Fachmagazinen (Maniac, Gamepro, div. X-Box Magazine) beschrieben wurden. Der Vorspann in "PDZ", Dauerruckeln in "Need 4 Speed", ab und an ein Ruckeln in "Call of Duty 2" - Quake 4 (dt.) habe ich bisher noch nicht gesehen, da soll es in späteren Levels richtig übel werden. Es ruckelt nichts in "Project Gotham Racing", "PDZ" (Level) oder "King Kong"...und ich habe keine Schlieren bei der Übertragung von Fussballspielen. Der letzte Beitrag war in dem Fall zu harsch formuliert, nur stören mich solche Ruckler, auch wenn es Erstlingswerke sind - sicherlich kann man dies in späteren Games vermeiden.

Es ist also Quatsch zu behaupten, das Geräte (@KBoa) über 2000 Euro kosten müssen, damit sie was taugen. Ich kann noch immer bedenkenlos mein LCD empfehlen, da die Bildqualität und Geschwindigkeit einfach top sind.

Einige alte Xbox-Spiele sehen *mit der 360 abgespielt* wirklich hübscher (besser?) aus. In "KotOR 1" fiel zum Beispiel die Kantenglättung auf. Dafür gibt es einige Bugs - zum Beispiel in Half-Life 2, wo sich ab und zu die Kollisionsabfrage verabschiedet und man dann das Kapitel neu beginnen darf.

0RoadRunner9
offline

Als Besitzer beider Systeme und den damit verbundenen Vergleichsmöglichkeiten habe ich bei dieser Aussage gewisse Zweifel ...
Es heißt, daß die 360 aktuelle Highend-PCs locker in die Tasche steckt, was die Grafikleistung angeht.
Deshalb darfst du mir gerne eine zuverlässige Quelle nennen, die deine Behauptung unterstützt!

MfG

Walez
offline

(Threadstarter)
@Ash, vielleicht gibt es ja Feedback im Gamepro.de Forum. Hab leider keine Ahnung, würde jedoch mal den Microsoft-Support bemühen. Muss man nachweisen können, das man die 360 nicht bewegt hat ... eventuell wurde hier auch schon die Unschuldsvermutung abgeschafft! Ansonsten wirklich zum kotzen!! Ist man eigentlich "sicher", wenn die Konsole liegt?

ILLU
offline

lol natuerlich bin ich hier falsch war ja auch nich wirklich ernst gemeint, aber wenn sich jemand bereit erklärt es zu kaufen..auch gut^^
ja perfekt dark zero war echt schlecht, habs auf leicht durchgespielt und das wars, und fuer internet hab ich zurzeit leider kein internet sonst wärs mittelmässig

ashdevil77
offline

Bist du zufrieden mit dem LCD ? Ich im Prinzip schon, gerade zum zocken echt optimal, konnte jedenfalls noch keine großen Nachteile feststellen, und auch Fernsehen über DVB-T ist richtig gut, 3km vom Sendeturm muß ich dazusagen.
Für das Geld gibts nichts besseres, jedenfalls nicht zu der Zeit wo ich ihn gekauft habe, aber du scheinst 30 Euro weniger bezahlt zu haben

Erfreut bin ich aber am meißten darüber das er soviele Anschlüsse hat, und ich nie wieder Probleme mit umstecken habe, weil das nach und nach die Buchsen auslutscht.

Walez
offline

(Threadstarter)
@GTJ: Wüsste auch nicht, warum er sie nicht anzeigt. Schonmal abgemeldet und im Speicher nachgeschaut? Aber ansonsten unerklärlich...

@Daywalker: Ein Videotagebuch führen, wenn man "Call of Duty 3" auf Veteran spielt, das wäre doch mal eine Idee.

1. Tag - bin gelandet und habe die ersten 10 m in Falaise geschafft

2. Tag - harte Rückzugsgefechte, musste 5 m preisgeben *g*

3. Tag - durch mein Fernglas kann ich das Steuerungspult vom Kran und das Eisenrad erkennen ... so nah und doch so fern ...*seufz*

4. Tag - habe mein Pad komplett durchgebissen, nachdem mein Fernglas zersprungen ist. Nun schicke ich immer ein paar Leute vor, die mir mitteilen sollen, ob das Steuerungspult noch da ist

5. Tag - Ich bin alleine. Auch wenn kein Alliierter mehr auf der Straße ist, die MG-Schützen der Wehrmacht legen die Straße weiterhin komplett "under fire" - geht denen die verdammte Munition nie aus

6. Tag - noch immer sitze ich fest (zerbombte Fabrikhalle...sie scheinen aber nicht zu wissen, das ich noch da bin), ein Flugzeug der Royal Airforce wirft ein Paket ab - hoffentlich Nahrungsmittel, ich hatte mich entschlossen, auszuharren - nur kann ich leider nie wirklich sagen, was im Paket war, denn bevor es aufschlug, wurde es von den MG-Schützen total zerschossen...

7. Tag - ???

sayonara

881799
offline

Nochmal @ Nummer 666:

Call of Duty 2 ist sicher genial, aber auch eine Fortsetzung.
HL2? Imho spielerisch ein Witz, mir hat´s nicht gefallen. Übrigens eine Fortsetzung.
GTA SA? Ich hab´s probiert.
Ich kenne diese Titel nur auf PC, aber was hast du gegen Fortsetzungen die so gut sind wie diese 3. HL2 hat Actionmässig so ziemlich alles bisherige in den Schatten gestellt. Ausserdem spielt ein Fan eines erfolgreichen Titels gerne auch eine Fortsetzung des gleichen Formats, wenn die Quali stimmt. Lieber ne Fortsetzung als wenn ein neuer Titel erscheint, der dann versucht, etwas bestehendes zu kopieren.

Also Apple hat endlich mal etwas besser gemacht und zu Recht dürfen sich Apple Fans darauf freuen. Immer noch gibt Apple den Ton vor, jedoch das Multitasking ist ein wirklicher Fortschritt. Die Oberfläche bleibt nach wie vor bei jedem System Geschmackssache!

Als "den" durchbruch würde ich es nicht bezeichnen. Als frisch, neu und interessant alle male.
Ich selbst bin Android Fan und ich beziehe es mal aus gutem Grund nicht in den Vergleich. Man muss beide Systeme kennen um Kritik oder Lob auszusprechen - mit iOS7 hat Apple von mir teilweise Lob verdient und das zu Recht!

In diesem Sinne, liebe Apple Fans, freut euch auf ein neues System.
An die Android Fans - es gibt genug Kritikpunkte aber im Vergleich von 6 zu 7 hat Apple gute Arbeit geleistet. Ganz gleich ob das "Wunder" ausbleibt und wir diese Funktionen schon längst kennen. Hier gehts mal um iOS und nicht um Android

Number
offline

Hinzukommt, das man sich in Japan *meines Erachten* schwertut, neue Konzepte zu entwickeln, oder weltweit erfolgreiche zu übernehmen. Dann produziere ich als ehemalige Topfirma doch lieber die x-te Fortsetzung und hole die Kosten nur durch die billige Produktion wieder rein.
Dann nenn mir bitte mal die originellen Konzepte westlicher Hersteller?
Von EA und Co. sieht man nur Fortsetzungen und nichts anderes mehr.
Call of Duty 2 ist sicher genial, aber auch eine Fortsetzung.
HL2? Imho spielerisch ein Witz, mir hat´s nicht gefallen. Übrigens eine Fortsetzung.
GTA SA? Ich hab´s probiert. Absolut nicht meine Welt, sorry. Nebenbei bemerkt eine Fortsetzung.
Da tun die sich also alle nichts.

Namco - Tekken, Ridge Racer, Ace Combat (die letzten Versionen besonders erfolgreich? Glaube ich nicht...) Nun versucht man sich mit Oldie-Auskopplungen.
Tekken kränkelt seit Teil 3 nur noch vor sich hin. Der war auch imho mit Abstand der beste Teil der Serie. Dafür hat Namco mit Soul Calibur 3 wieder ein weiteres Meisterwerk geschaffen und das mit zumindestens für dieses Genre auch neuen Ideen und gigantischem Umfang. Grafisch übrigens einer der besten PS2 Titel.

[quote]Capcom - Shadow of Rome, Mega Man, Maximo, Killer 7, Onimusha und der einzige Hit in letzter Zeit "Resident Evil 4"[/quot]

Ja, Resi 4 ist genial, dank des neuen Spielkonzepts. Einen weiteren Teil nach dem altbewährten Schema hätte ich nicht ertragen.
Killer 7 mag spielerisch einige Mängel aufweisen, zeigt aber Mut zu abgefahrenen Ideen.
Die Onimusha-Serie ist übrigens recht erfolgreich und für Genrefans ein Muß.

Konami - Pro Evo Soccer, Silent Hill und Metal Gear (hier ist noch ein gewisses Hitpotenzial vorhanden)
Fußball hat mich nie interessiert, ist aber hier gleichzusetzen mit der Fifaserie.
Silent Hill und MGS sind in ihren Genres Meilensteine und MGS nebenbei sicher Mitbegründer vieler Schleichspiele wie Splinter Cell, die ja auch erfolgreich sind aber in immer weiteren Fortsetzungen münden.

Das einzige "westliche" Spiel, daß mich die letzten 2 Jahre mit wirklich mutigem Spieldesign überrascht hat, ist Beyond Good and Evil. Leider blieb auch da der Erfolg aus.

Nebenbei ist Shen Mue für mich nach wie vor ein Meisterwerk. Für den Massenmarkt allerdings leider schon wieder zu anspruchsvoll und seiner Zeit voraus gewesen.
Heute, wo fast jedes Game meint, irgendwelche RPG-Anleihen haben zu müssen, da wären die Erfolgschancen auf einer Plattform wie der PS sicher wesentlich größer.

Allerdings stimme ich dir zu, daß mich generell die letzten Jahre nur noch sehr wenige Titel wirklich zu begeistern wussten.

farbentaub
online


@gtr: Ja, ich finde auch, dass die Preise recht happig sind. Wobei man das etwas relativieren muss. Beispielsweise habe ich den Erwerb von Assault Heros bereut. Das haben wir quasi an einem Abend durchgezockt und danach nicht mehr angefasst. Worms bietet einen wesentlich höheren Wiederspielwert - auch wenn die Auswahl an Waffen und Karten sehr begrenzt ist.


@dweezzu: Das ist das Minimum, das man erwarten kann. Unter guter Verarbeitung verstehe ich etwas mehr, als dass es einfach nur funktioniert und hält.

Wo wir gerade bei guter Verarbeitung sind: Hat von Euch schon jemand die PS3 aus der Nähe gesehen? Ich war regelrecht erschrocken. Für den Preis kann man definitiv mehr erwarten.


Und ich warte ungeduldig auf eine Patch seitens Bethesda. Oder zumindest auf eine Zusage, dass ein kommender Patch befallene Speicherstände repariert. Ich möchte meinen Charakter nur ungern verlieren. Auch wenn ich nicht glaube, dass ich nach Shivering Isles Oblivion nochmal angehen werde. Eigentlich sollte SI in 50 Stunden locker zu schaffen sein ...

Walez
offline

Gestern im Kino "Easy Money" gesehen - Schwedischer Drogenkrimi. Gute Darstellung, sehr kurzweilig, spannend realistischer Noir-Thriller und dann war auf einmal Schluß. Laut Cinema hiess es, das ein Bandenkrieg ausser Kontrolle geraten würde, was tatsächlich auch geschah, nur stellte ich mir das Ganze ein wenig spektakulärer vor. Saß dann etwas ratlos im Kino und fühlte mich um die fehlende Konfrontation geprellt. Ohne falsche Erwartungshaltung hat der Film seine 8 von 10 erfolgreich in die EU geschmuggelten Drogen-Pakete verdient, doch mit meinen Erwartungshaltungen ist es "nur" eine 7 von 10 durch Spürhunde entdeckte Päckchen.
Geändert von Walez (28.09.2011 um 14:38 Uhr)

Marvel4
offline

Zitat von Hinnerk1964:
Wir haben kürzlich mal wieder "Blues Brothers" ausgegraben.
Schon "gefühlt" 100 mal gesehen, immer wieder gut.
Hinnerk

-Das hat 'nen Bullenmotor, auf 350 PS aufgeblasen. Hat Bullenreifen. Bullengetriebe. Bullenstoßdämpfer. Das is'n Modell, das vor Katalytischen Konvertern gemacht wurde, läuft also mit Normalbenzin. Was sagst Du jetzt, ist das das neue Bluesmobil?
-Der Zigarettenanzünder ist im Arsch.

Gast-Account
offline

@Number666
Leider funtioniert nur der teure MS eigene Wireless-USB-Stick, da sie sonst anscheinend niemand kaufen würde (MS hat zwar gesagt, dass sie evtl. später auch andere USB-Sticks zulassen, aber das kann dauern). Meiner hängt am Kabel und kostet nicht extra
Was die Spiele angehen, fand ich bis jetzt nur The Outfit, DoA4, Burnout sehr gut und DR super (bis jetzt das einzige Spiel, das die Fähigkeiten der Konsole ansatzweise zeigt). Pflichtkauf und schon jetzt bestellt ist Gears of War.
Was mich super enttäuscht hat, war das Sonic Demo. Sowas schlecht spielbares habe ich bis heute nicht gesehen (ok, Rumble Roses XX gehört auch dazu).

ashdevil77
offline

Das mit dem Update mag sein die gehen ja in den nächsten Tagen irgendwann für 24 Stunden vom Netz wegen Neuerungen usw. Ist ja auch bestätigt das die Auflösung auf Full HD geändert werden soll, desweiteren werden die Updates und Neuerungen aber nach und nach freigegeben, nicht alles aufeinmal, näheres ist aber noch nicht bekannt. Vieleicht schenken sie uns ja Heiligabend ein Spiel als treue Live Fans

Zumindest finde ich es einen guten Zug nach und nach freizugeben, und man nicht genau weiß was kommen wird, irgendwie hat das was von Vorweihnachtsfreude

Also Microsoft hat mich bis jetzt schon positiv überzeugt, obwohl ich immer Sony Fanboy war, naja das hat Sony selbst verrissen, die Ps3 kann so gut werden wie sie will, die nächsten Jahre bleibe ich bei MS, zumindest solange bis die Next Gen Gen Gen kommen soll.

Ps:
Ab nächstes Jahr sollen Laser Tv´s rauskommen für um die 800 Euro, die werden alles
noch farbiger darstellen können, Produktion ist billiger als Plasma und LCD.

ashdevil77
offline

@Number666

Du ich habe das heißgeliebte Oblivion jetzt durch, ich erinnere mich das du irgendwann den Faktor Zeit mal angesprochen hast und in dem Zusammenhang nahe am Hauptquest bewegen. Ich habe jetzt alle Gilden und den Hauptquest durch in einer Zeit von ca.98 Stunden. Die Nebenquests behalte ich mir vor für andere Zeiten, das müßten dann ja nochmal knapp 100 Stunden sein

Wollte mich nur kurz mitteilen. Oder ist das auch zu lang ?

Jetzt kommt Kameo und der Rest Battlefield 2, mal ein wenig Abwechslung, Oblivion hat wirklich Suchtpotenzial

Schatten mögen euch verbergen

Walez
offline

(Threadstarter)
nur soviel wenn man die Aliens abschießt sprießen wohl Blumen aus Ihnen
...dann muss es wohl wirklich ein Klassiker sein, denn solche Game programmiert heute bestimmt keiner mehr

Neben meinen schon gestellten Fragen (2-3 Post weiter unten, weitere Antworten sind erwünscht ), kommen weitere hinzu. Was ist "Bullet Witch" und warum hört man immer öfters von diesem Titel (gerade bei Amazon mal eine Rezension gelesen) - soll er gut sein? Optisch? Spielerisch? Noch nie davon gehört, aber wohl schon seit einiger Zeit in Japan erhältlich...?

PS: Wtf, in GoW wird gecheatet - ist ja ziemlich ärgerlich. Ein Achievement (oder doch Achivment...schreibt sich schneller lol) sind doch "etliche" Ranglistenspiele PPS: wir können auch in den GoW-Thread wechseln

Walez
offline

(Threadstarter)
Table Tennis habe ich mir jetzt "gekniffen", ohne wirklich Spielmodies, kann man es sich höchstens mal ausleihen oder abwarten, bis der Preis auf unter 30 Euro fällt.

Was macht eigentlich Microsoft im Moment? Ende Mai sollte ein Update kommen (6faches herunterladen von Inhalten und trotzdem Zocken können). Die Xbox-Liste wurde immernoch nicht aktualisiert und der Arcadebereich wartet schon seit Wochen auf eine Auffrischung. Wobei, wenn zum Beispiel "Street Fighter" so aussehen soll (verpixelt, wie das Original, ohne HD-Auflösung), wie ich es im ign-Report gesehen habe, kann ich gut und gerne darauf verzichten. MS soll endlich mal in die Pötte kommen! Hoffentlich verpaßt man "Sonic" eine edlere Optik, denn das würde mich schon reizen....